Da sind wir wieder!

Ja, da bin ich wieder. Nachdem der Blog auf dem alten Hoster nicht mehr funktionieren wollte, und ich keine Lust hatte wieder alles umzubauen und die Daten zu retten, habe ich die Domain jetzt auf den Google-Blog-Service verlinkt. Hier werde ich jetzt wieder über den 1.FC Union Berlin bloggen, weil das irgendwie nicht in meinen anderen Blog passt.
Bei Google muss ich mir jetzt keine Sorgen mehr um die Technik machen, dass macht Google. Ich kann mich hier also voll und ganz auf das Bloggen konzentrieren. Ob ich damit noch in dieser Saison beginne, oder es auf die neue Saison verschiebe, kann ich jetzt noch nicht sagen.
Vielleicht kann ich auch noch das ein oder andere Mitglied des Fanclubs davon überzeugen hier zu schreiben, aber auch das steht noch in den Sternen.

Was aber sicher ist, ist, dass hier über den 1.FC Union Berlin geschrieben wird. Das war auf der alten Seite schon so und wird auch auf diesem Blog so bleiben.


So, dass soll für den ersten Eintrag im neuen Blog reichen. Mal schauen, wie sich das hier in den nächsten Wochen entwickelt.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Hinrunde war wohl eher nix ...

Die Frage mit den Tickets

Es gibt eine Zeit ohne Tusche