Trainingsauftakt des 1.FC Union Berlins - Saison 2011/2012

Gestern begann nun für unseren 1.FC Wundervoll, ähm... ich meine für den 1.FC Union Berlin die neue Saison. Uwe Neuhaus absolvierte mit dem Team das erste Training der Saison und 3.000 Fans kamen, um sich den Trainingsauftakt anzusehen. Und mit dem Trainingsstart soll natürlich auch dieser Blog wieder aktiver werden, so wie es schon in der letzten Saison angekündigt wurde.

Viele neue Spieler aber auch ein Knipser?

In der Zwischenzeit sind einige neue Spieler ins Team gekommen, insgesamt sind es vier Stück. Natürlich sind sehr viel mehr Spieler gegangen, aber auch die Jugend soll einen Teil zum neuen Team beitragen. Ob sich allerdings auch ein neuer Knipser ins Team verirrt hat, da bin ich mir noch nicht so sicher. Dabei wäre dieser dringend notwendig, damit wir nicht wieder Spiele erleben, wie wir sie in der letzten Saison erlebt haben. Ich erinnere mich da an Spiele, in denen unser Team überlegen war, mehr als 10 Torchancen hatte und bei denen wir dann am Ende doch als Verlierer vom Platz gegangen sind. Das muss diese Saison nicht unbedingt wieder sein, doch genau dafür brauchen wir endlich mal wieder einen Knipser im Team.

Ich lasse mich aber überraschen, vielleicht haben wir ja im Nachwuchs einen versteckt, oder einer der Neuzugänge entdeckt seine Knipser-Qualitäten.

Klage wegen Foul?

Ein Thema hat sich in der Pause auch noch ergeben. Concha verklagt unseren Macchambes Younga-Mouhani. Grund hierfür ist das Foul von Younga-Mouhani, durch welches Concha verletzt wurde. Der Ausgang dürfte interessant sein, weil es für den gesamten Profifußball entscheidend sein kann. Sollte Concha nämlich mit seiner Klage durchkommen, könnte eine Klagewelle auf die Bundesliga zukommen. Dann könnte jeder Spieler, der durch ein Foul verletzt wurde, gegen den Gegner vor Gericht ziehen und dort auf Schadensersatz klagen. Dadurch könnten die Fußballspiele ziemlich langweilig werden, weil sich die Spieler zweimal überlegen werden, ob sie den Gegenspieler jetzt angreifen und ein Foul riskieren oder nicht.

Ich freue mich jetzt schon auf eine spannende Saison. Hoffentlich passiert uns nicht dasselbe, wie bei unserem ersten Ausflug in die Zweite Bundesliga. Da sind wir nämlich wieder abgestiegen und was dann kam, dass haben wir Fans sicherlich noch im Hinterkopf.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Hinrunde war wohl eher nix ...

Die Frage mit den Tickets

Es gibt eine Zeit ohne Tusche