1860 München zu Gast in Berlin - Erster Sieg im sechsten Spiel für den 1.FC Union Berlin?

Es war der 25.02.201, ein Freitag, so wie heute auch. Völlig abgehetzt kam ich ins Stadion meiner Eisernen, nachdem ich von Hönow aus doch etwas länger gebraucht habe. Aber um 18 Uhr stand ich im Stadion, wenn ich mich richtig erinnere, war mir auch etwas kalt. Gegen meinen 1.FC Union Berlin spielten damals die Löwen aus München, eine Partie, auf die ich mich gefreut hatte, nachdem wir im Hinspiel schon unglücklich verloren hatten.

Wäre Kiraly nicht gewesen, hätten wir gewonnen.

Und meine Eisernen machten auch von Beginn an Druck, womit ich persönlich nicht gerechnet hatte, denn vom Papier her waren die Löwen das bessere Team. Davon merkte man allerdings nicht viel, die besseren Chancen hatte der 1.FC Union Berlin, nur war, wie schon im Hinspiel, kein vorbei kommen am Torwart von 1860 München. Kiraly hielt alles, auch Schüsse, die bei jedem anderen Torwart wohl im Tor gewesen wären. Deswegen richtete ich mich auf ein Unentschieden ein, welches damals im Hinspiel schon verdient gewesen wäre, doch 1860 München wollte hier natürlich nicht mitspielen. Und so geschah, was geschehen musste und irgendwann trafen die Löwen zum 0:1 entstand. Übrigens derselbe entstand, der auch im Jahr 2010 im Hinspiel auf der Anzeigetafel stand.

Das zweite Spiel im Jahre 2011, also das Hinspiel in dieser Saison, ging dann schon etwas deutlicher verloren. Am Ende stand ein 3:1 auf der Anzeigetafel, allerdings hätte auch das Spiel anders verlaufen können, wenn man seine Torchancen genutzt hätte.

Wann folgt der erste Sieg gegen 1860 München?

Heute steht nun also das sechste Spiel gegen 1860 München auf dem Programm. Aus den letzten fünf Partien haben wir gerade einmal einen Punkt geholt, die restlichen vier Spiele gingen an 1860 München.

Doch heute könnte der erste Sieg für meine Eisernen auf dem Programm stehen, denn in dieser Saison ist der 1.FC Union Berlin zu Hause eine Macht. Von elf Heimspielen hat man bisher acht Spiele gewonnen, eines ist Unentschieden ausgegangen und zwei Spiele haben meine Eisernen verloren. Heute soll hier nicht die dritte Niederlage hinzukommen, sondern der neunte Sieg. Alles, was der 1.FC Union Berlin dafür tun muss, ist die Torchancen nutzen. Zwar steht auch in diesem Spiel wieder Kiraly als Torwart für 1860 München auf dem Platz, aber im Hinspiel konnten ihn die Eisernen schon einmal bezwingen, heute kommen hoffentlich noch ein paar mehr Tore dazu.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Hinrunde war wohl eher nix ...

Es gibt eine Zeit ohne Tusche

Die Frage mit den Tickets